UGP02 - I am happy if ... Wie du dir Ziele steckst, die auch Sinn ergeben.

UGP02 – I am happy if … Wie du dir Ziele steckst, die auch Sinn ergeben.

Podcast, Insights Inside, Silvia Chytil, Coaching

Ich bin zufrieden, erfolgreich, glücklich, anerkannt, etc, wenn …

Ende der 90er Jahre, Anfang 2000 war ich bei einem Seminar von Jürgen Höller. Er war der deutsche Toy Robins. Er hatte ein Wünsche-Buch, dass ich mir natürlich auch gekauft habe. Und ich dachte damals, wenn ich alle meine Wünsche erreicht habe, dann …

Vor ca. 10 Jahren habe ich dann wieder einen Blick in das Buch gemacht und ja – ich habe die meisten meiner Ziele erreicht. Viel Geld, Haus, Auto, Familie, Beziehung, Ausbildung etc.

Und trotzdem – ich habe mich noch immer unzufrieden, gestresst, getrieben, ängstlich, besorgt gefühlt.

Da habe ich erkannt, dass Ziele nicht die Erfüllung sind.

Ziele werden gesammelt und sie sind dann vielleicht auch da – das Auto, der Umsatz, das Haus, das Geld etc.

Aber die Frage ist, ob wir es auch so empfinden oder ob wir nur Dinge sammeln, damit irgendwann in der Zukunft irgendwas besser wird.

Der Erfolg, die Zufriedenheit, die Anerkennung – all diese Gefühle ist nicht dort draußen, irgendwo, irgendwann. Wenn sie nicht jetzt da sind, dann sind sie es auch später nicht.

Dinge können wir sammeln und Dinge sind da draußen und wir können drauf sparen oder uns das Ziel setzen, dass wir es bekommen.

Aber „werden“ können wir nichts. Wir können nicht glücklicher, erfolgreicher, zufriedener werden. Entweder sind wir es oder nicht.

Sehr oft machen wir uns Ziele, damit wir irgendwelche Dinge bekommen oder etwas erreichen. X Umsatz, y kg, Haus, Auto etc.

Aber in den seltensten Fällen geht es um das Ding.

Es geht immer um das Gefühl, dass wir damit erhalten wollen. Wir wollen Sicherheit, Liebe, Wohlbefinden. Aber diese Gefühle kommen niemals von irgendwelchen Dingen, Situationen, Personen.

Sie kommen immer von uns heraus.

Wäre es das Geld, dann würden alle Millionäre sich unheimlich sicher, beschützt und zufrieden fühlen.

Das ist aber nicht so.

Wäre es die Familie, der Partner, die Kinder – dann wären alle Eltern und Menschen in Beziehungen unheimlich glücklich und zufrieden.

Wir wissen alle, dass das so nicht ist.

Wir fühlen nicht das Ding, sondern das was wir darüber denken.
Immer!

Nach allem, was du suchst durch deine Ziele, das alles ist schon in dir. Es ist alles bereits da. Der innere Friede, Zufriedenheit, Anerkennung, Erfolg – das alles ist in dir. Und kann auch nur aus dir kommen.

Geh deine Weg!

Alles Liebe
Silvia

2020-02-18T16:49:20+01:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar