Ich habe die Sommerzeit ganz bewusst gewählt, wissend, dass Teilnehmer:innen auch auf Urlaub sein werden.

Für mich ist gerade die Sommerzeit passend, weil es meist im Business etwas ruhiger ist und du dadurch mehr Zeit und Raum hast, dich auf dich zu konzentrieren, dich weiterzuentwickeln und Neues in dein Leben zu bringen.

Im Prinzip brauchst du nur Zugang zu den E-Mails, damit du den wöchentlichen Input abrufen kannst. Und einen Internet-Zugang für die wöchentlichen Calls. Und wenn du bei den Calls am Strand liegst oder vom Berg aus dabei bist – großartig! – so haben wir alle was davon! In der restlichen Zeit genieße deinen Urlaub und lasse die Samen, die durch die Calls und die Inputs in dir gesät werden, in Ruhe wachsen.

Solltest du an einem Call mal nicht teilnehmen können – kein Problem – sie werden aufgezeichnet und du kannst sie dann in Ruhe nachhören.