Selbstzweifel vs Selbstvertrauen – Woher kommen sie?

Selbst-Vertrauen und Selbst-Zweifel gehören zu uns. Keines davon ist besser oder schlechter. Sie sind zwei Seiten einer Medaille. Wir können nicht das eine wählen und das andere verteufeln. Sie gehören zu uns und sind unser täglicher Begleiter. Wir müssen auch nichts reparieren, weder unsere Gedanken, noch uns selbst.  Auch müssen oder können wir Selbst-Zweifel nicht bekämpfen oder weg trainieren.

2017-05-05T14:28:40+00:00

Leave A Comment